notruf112

Wer ruft an?
Was ist passiert?
Wo ist es passiert?
Wieviele Verletzte sind es?
Warten auf Rückfragen.

Retten, bergen, löschen, schützen

/// Gartenbrand

DatumUhrzeitDauerAlarmierte KräfteOrtStichwort
26.07.1903:5902:31 h LZ Rheda, LZ Wiedenbrück,

Einsatzleitdienst

Rheda, Fliederweg

Brand groß, WOH (Wohnhaus)

Datum
26.07.19
Uhrzeit
03:59
Dauer
03:31 h
Alarmierte Kräfte
LZ Rheda, LZ Wiedenbrück,

Einsatzleitdienst

Ort

Rheda, Fliederweg

Stichwort

Brand groß, WOH (Wohnhaus)

Bericht

Großeinsatz mitten in der Nacht: Um 3:59 Uhr wurden die Löschzüge Rheda und Wiedenbrück zu einem brennenden Garten am Fliederweg in Rheda alarmiert. In letzter Sekunde konnten wir eine Brandausbreitung auf die nebenstehende Garage verhindern. Ein Anbau der Garage stand genauso wie eine Gartenhütte und Buschwerk bei unserem Eintreffen bereits in Vollbrand. Zur Brandbekämpfung wurden drei Trupps unter Atemschutz und vier C-Rohre eingesetzt. Die Nachlöscharbeiten zogen sich über einen längeren Zeitraum hin, da die verbrannten Überreste von Gartenhütte und Terrasse auseinandergezogen und einzeln abgelöscht werden mussten. Mittels Wärmebildkamera wurde parallel nach Glutnestern gesucht. Verletzt wurde niemand.

Fahrzeuge