notruf112

Wer ruft an?
Was ist passiert?
Wo ist es passiert?
Wieviele Verletzte sind es?
Warten auf Rückfragen.

Retten, bergen, löschen, schützen

/// Verkehrsunfall

DatumUhrzeitDauerAlarmierte KräfteOrtStichwort
02.02.2020:2001:40 h LZ Wiedenbrück, LZ Batenhorst,

Feuerwehr Oelde, Einsatzleitdienst, Rettungsdienst, Notarzt, Polizei

Batenhorst, Beckumer Straße

Hilfe mittel, PEK (Person eingeklemmt)

Datum
02.02.20
Uhrzeit
20:20
Dauer
02:40 h
Alarmierte Kräfte
LZ Wiedenbrück, LZ Batenhorst,

Feuerwehr Oelde, Einsatzleitdienst, Rettungsdienst, Notarzt, Polizei

Ort

Batenhorst, Beckumer Straße

Stichwort

Hilfe mittel, PEK (Person eingeklemmt)

Bericht

Auf der Beckumer Straße, im Bereich der Kreisgrenze, war es zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen gekommen. Zunächst wurde gemeldet, dass die Fahrer in ihren Fahrzeugen eingeklemmt seien. Ein Insasse konnte zeitnah aus dem PKW gehoben werden. Kurze Zeit später folgte dann die zweite Person. Eingeklemmt war glücklicherweise niemand. Zeitgleich mit der Rettung wurde, der im Graben liegende, Transporter und der Anhänger mit dem so genannten Stab-Fast-System gesichert. Während der Löschzug Wiedenbrück einrücken konnte, verblieb der Löschzug Batenhorst noch für Aufräumarbeiten und zur Unterstützung der Polizei an der Einsatzstelle.

Fahrzeuge