notruf112

Wer ruft an?
Was ist passiert?
Wo ist es passiert?
Wieviele Verletzte sind es?
Warten auf Rückfragen.

Ehren Abteilung

/// Ehren abteilung

Wer nicht mehr aktiv am Einsatzdienst teilnehmen kann oder die Grenze für den aktiven Dienst erreicht, der kann in die Ehrenabteilung seines Löschzuges wechseln und bleibt somit der Feuerwehr eng verbunden.

Unsere Ehrenabteilung ist ein wichtiger Bestandteil des Löschzuges. In ihr bündeln sich mehrere hundert Jahre Feuerwehrerfahrung. In die Ehrenabteilung können alle Feuerwehrmitglieder wechseln, die entweder die Altersgrenze für den aktiven Dienst in der Feuerwehr von 60 beziehungsweise 67 Jahren erreicht haben, oder aus einem anderen Grund nicht mehr im aktiven Dienst mitwirken können.

Die fast 30 Kameraden treffen sich regelmäßig zum gemütlichen Beisammensein und unternehmen Ausflüge und Wochenendfahrten. Natürlich werden auch die oft über Jahrzehnte bestehenden Feuerwehrfreundschaften untereinander gepflegt.

Einige Kameraden bringen sich auch noch aktiv ins Löschzugleben ein und kümmern sich um das Gerätehaus, helfen bei handwerklichen Arbeiten oder größeren Veranstaltungen. Vor allem aber lassen sie die aktiven Kameraden an ihrem enormen Erfahrungsschatz teilhaben und schaffen so ein gutes Miteinander im Löschzug.